Sportwetten Schweiz
Cash Out Sportwetten
Veröffentlicht von

Cash Out Sportwetten

Cashouts stellen eine beliebte Form von Boni bei Online-Wettanbietern dar. Aber was hat es damit auf sich? Im Rahmen dieses Artikels werfen wir einen genauen Blick auf Cashouts. 

Beste Wettanbieter mit Cash-Out-Funktion

Filtern nach:
Hinzugefügt am
Bewertung
Bonusbetrag
Auszahlungszeit
BetsAmigo
BetsAmigo
5/5
Weltbet
Weltbet
5/5
KingMaker
KingMaker
5/5
Wettigo
Wettigo
5/5
Bahigo
Bahigo
5/5
BetFury
BetFury
5/5
Betonic
Betonic
5/5
100% Bis Zu €100Bonuscode BETONIC100
Aktionscode: BETONIC100
ZodiacBet
ZodiacBet
5/5
Select.bet
Select.bet
5/5
100% Bis Zu €100Bonuscode SELECT100
Aktionscode: SELECT100
BetBeast
BetBeast
4.8/5
Cashouts mit Kryptowährungen
Mobile Version der Website
Attraktive Quoten bei Events
Kundenservice nicht telefonisch erreichbar

N1Bet ist ein moderner Online-Wettanbieter, der eine Vielzahl von Möglichkeiten für Sportwettenliebhaber bietet. Dazu zählt beispielsweise auch eine 10 % Gratiswette und ein Bonus von 100 % auf bis zu 200 € direkt nach Anmeldung. Ihre Cashouts können Sie bei einer weitreichenden Auswahl an Sportarten nutzen und wenn Sie zusätzlich Promos wahrnehmen wollen, besteht bei N1Bet auch die Chance hierzu. Demnach können Sie zum Beispiel von verbesserten Quoten bei Turnieren profitieren und Kryptowährungen nutzen.

Zahlreiche Wetten, bei denen Sie Cashouts nutzen können
PayPal als Zahlungsmethode
Wechselnde Promos
Übersichtlichkeit ist verbesserungswürdig

Bei 22Bet erhalten Sie eine breite Auswahl an Sportwetten auf eSports, aber auch auf herkömmliche Sportarten, bei denen Cashouts nutzen können, um Ihren restlichen Gewinn sichern zu können. Ansonsten können Sie auch von einem Bonus von 100 % auf bis zu 120 CHF profitieren. Zusätzlich bietet sich dort die Möglichkeit PayPal als Zahlungsmethode zu nutzen und wenn Sie zudem auch gerne ohne Wettsteuer spielen wollen, können Sie das ebenso.

Umfassendes Wettangebot
Attraktive Quoten, die auch bei Cashouts gelten
Lizenz aus Malta
Website könnte moderner sein

Der nächste Online-Wettanbieter in dieser Liste ist Interwetten, der in der Schweiz einen besonders guten Ruf genießt und viele Tausend Menschen zufriedenstellen konnte. Zudem können Sie ab Anmeldung mit einem Willkommensbonus von 100 % auf bis zu 200 € setzen und von einer Gratiswette profitieren. Cashouts lassen sich schnell und einfach platzieren, was besonders für Anfänger interessant sein dürfte. Zusätzlich gibt es besondere Quoten für Champions League Spiele, sodass Sie dort von einer Menge Abwechslung profitieren können.

Zahlreiche eSports- und weitere Sportwetten, die Cashouts bieten
Welchsende Boni und Promos
Gute Quoten
Kundenservice könnte besser sein

Wir Wetten ist ein weiterer renommierter Anbieter von Sportwetten in der Schweiz, der es sich nicht nehmen lässt auf dieser Liste zu sein. Durch die breite Auswahl an eSports und vielen weiteren Sportarten wird Spielern eine Menge geboten. Gratiswetten gehören ebenfalls dazu, bei denen Sie sogar Cashouts nutzen können. Und zu Beginn gibt es einen Bonus von 100 % auf bis zu 200 €, den Sie in Anspruch nehmen können, um mehr aus Ihren Wetten machen zu können. Attraktiv sind auch die gebührenfreien Zahlungen sowie die vielen Turniere, bei denen Sie sich mit anderen Menschen messen können.

Attraktive Boni, die mit Cashouts funktionieren
Schnelle Ein- und Auszahlungen
Umfassendes Wettangebot
Website könnte übersichtlicher sein

GreatWin ist der letzte Anbieter auf dieser Liste, aber sicherlich nicht die schlechteste Adresse, wenn es darum geht, Wetten zu platzieren. Hier können Sie nämlich von einer hohen Sicherheit und einem Bonus von 100 % auf bis zu 200 CHF profitieren. Zusätzlich gibt es attraktive Promotionen, die Sie als Schweizer Spieler auch für Cashouts nutzen können und die immer wieder Abwechslung bieten. Dabei ist die Website auch in vielen Sprachen verfügbar.

Wie funktioniert ein Cashout - Cashout erklärt

Sportwettenschweiz.ch

Dank eines Cashouts können Sie Ihren Wettschein vorzeitig verkaufen. Hierdurch sichern Sie sich potenzielle Gewinne. Das heißt, dass, wenn Sie auf ein Fußballspiel setzen und dieses sich entgegen Ihren Gunsten entwickelt, Sie Ihren Wettschein verkaufen können, um dennoch einen Gewinn sichern zu können. 

Diese Vorgehensweise bietet sich vor allem dann an, wenn Sie Spiele gerne live verfolgen und dabei sicherstellen wollen, dass Sie zeitnah auf Veränderungen reagieren können. 

Warum sollten Sie die Cashout-Funktion beim Wetten nutzen?

Mithilfe eines Cashouts können Sie sich frühzeitig Gewinne auszahlen lassen, bevor diese möglicherweise in heiße Luft verpuffen. Das bietet sich vor allem in den Fällen an, in denen sich das Spiel anders entwickelt als Sie es zunächst erwartet und auf Ihrem Wettschein festgehalten haben. 

Ein großer Vorteil der Cashout-Funktion ist Ihre Möglichkeit, Verluste zu minimieren und Gewinne zu sichern.

Selbst dann, wenn Sie nicht mehr den vollen Gewinn erhalten können, haben Sie dennoch die Möglichkeit einen Teil des Gewinns zu bekommen, wenn Ihre Wette am Ende doch nicht richtig liegen sollte.

Damit können Sie stets die Kontrolle über das Spiel behalten und unerwartete Ergebnisse durch einen frühen Rückzug kontern. Das bietet sich besonders dann an, wenn Sie selbst gerne die Spiele verfolgen, auf die Sie gewettet haben.

Arten von Wetten und Sportarten, die sich am besten für Cashout eignen

Arten von wetten

Cashout ist nicht gleich Cashout. In manchen Fällen lohnt es sich, nicht einmal einen Cashout anzustreben. Deshalb sollten Sie zunächst einmal wissen, dass Cashout sich vor allem auf Einzel-, Kombinations- und Live-Wetten lohnen. 

Außerdem bieten sie sich vor allem für Sportarten an, in denen die Spiele länger dauern. Hierzu zählen beispielsweise Fußball, Tennis, und Eishockey, weil sich die Spielbedingungen über die Dauer des gesamten Spiels stark ändern können. 

Arten von Wetten, die mit Cashout funktionieren

Die besten Wetten, bei denen ein Cashout funktioniert, sind: 

  • Einzelwetten
  • Kombinationswetten
  • Live-Wetten
  • Vorab-Wetten

Besonders bei Kombinationswetten bietet sich ein Cashout an. Der Grund hierfür ist, dass Sie auf mehrere Ereignisse gleichzeitig wetten. Durch die große Wahrscheinlichkeit, dass sich die Spiele auf eine unerwartete Weise entwickeln, können Sie Ihre Kombinationswette vorzeitig beenden und potenzielle Gewinne realisieren. 

Hierdurch können Sie einerseits flexibel bleiben und andererseits Ihr Risiko minimieren, was Ihnen dabei hilft, in der langen Frist Verluste zu vermeiden. Gerade dann, wenn Sie häufiger spielen, können Sie davon profitieren. 

Arten von Wetten, die nicht mit Cashout funktionieren

  • Gratiswetten oder Wetten mit Bonusguthaben
  • Systemwetten
  • Handicap-Wetten

In den meisten Fällen können diese Arten von Wetten nicht mit einem Cashout verwendet werden. Die Gründe hierfür sind spezielle Bedingungen oder Einschränkungen, die es verhindern, dass Sie die Wette vorab beenden können. Bei Gratiswetten müssen Sie beispielsweise bestimmte Umsatzbedingungen erfüllen, bevor Sie einen Cashout nutzen können. Bei System- und Handicap-Wetten wird der Cashout in vielen Fällen kategorisch ausgeschlossen.

Gratiswetten und Cashout-Funktion

In vielen Fällen können Gratiswetten, die Ihnen beispielsweise bei der Anmeldung angeboten werden, nicht mit der Cashout-Funktion verwendet werden. Der Grund hierfür ist, dass Gratiswetten meist bestimmte Umsatzbedingungen haben, die es nicht zulassen, die Wette vorzeitig zu beenden und den Gewinn auszahlen zu lassen.

Zum Beispiel müssen Sie zunächst einen gewissen Umsatz umschlagen, um einen Cashout zu erleben, was im Rahmen einer einzelnen Wette meist nicht möglich ist. 

Boni, die nicht mit Cashout funktionieren, sind: 

  • Risikofreie Wetten
  • Einzahlungsboni mit bestimmten Umsatzbedingungen

Meist haben diese Boni bestimmte Bedingungen, die es verhindern, dass Sie den Cashout nutzen können. Werfen Sie für weitere Informationen immer einen genauen Blick auf die individuellen Bestimmungen der Wettanbieter. 

Cashout als separate Sportwettenstrategie

Cashout sind nicht nur eine praktische Funktion, um Wetten vorzeitig zu beenden, sondern können auch als eigenständige Sportwettenstrategie genutzt werden. Dank der gezielten Nutzung von Cashouts können Spieler Gewinne maximieren und Verluste minimieren.

Dabei gibt es verschiedene Cashout-spezifische Strategien, die Sie als Spieler nutzen können, um den bestmöglichen Gewinn zu erzielen. Nachfolgend wollen wir einen genaueren Blick auf wichtige Fragen rund um den Cashout werfen, um zu beleuchten, wie Sie diesen besser nutzen können.

Wann sollten Sie einen Cashout nutzen?

Sie sollten einen Cashout nutzen, wenn Sie zufrieden mit den potenziellen Gewinnen sind bzw. dann, wenn sich der Spielverlauf gegen Ihre Wette entwickelt. Ein Beispiel hierfür ist, wenn Ihr Team führt, aber die letzten Minuten immer schlechter spielt, sodass sich das Momentum im Spiel ändern könnte. In diesem Fall lohnt sich ein Cashout. 

Wie kann ein Cashout mit anderen Sportwettenstrategien verwendet werden?

Sie können einen Cashout mit anderen Sportwettenstrategien, wie etwa Arbitrage-Wetten, Live-Wetten oder dem Bankroll-Management kombinieren. Mithilfe eines Cashouts können Sie als Spieler Ihre Wette gezielt optimieren und die eigenen Gewinnchancen maximieren. Die genaue Nutzung hängt allerdings von den Anforderungen und den Bedingungen der Strategie ab, die Sie vorab beachten sollten. 

Cashout und Arbitrage-Wetten

Sie können Cashouts mit Arbitrage-Wetten kombinieren, indem Sie Ihre Wette vorzeitig beenden, um sich garantierte Gewinne zu sichern. Das ist besonders dann gut, wenn sich die Gewinnchancen zwischen den beiden Wettoptionen ändern. Eine Möglichkeit wäre es einen Cashout zu nutzen, um beide Seiten einer Arbitrage-Wette abzusichern. 

Cashout und Live-Wetten

Cashouts lassen sich mit Live-Wetten kombinieren, indem Sie den Verlauf eines Spiels beobachten und kontinuierlich analysieren. Sobald sich das Spiel anders entwickelt, als Sie erwarten, können Sie einen Cashout nutzen, um potenzielle Gewinne zu minimieren bzw. Ihre Gewinne zu sichern.

Auswirkungen von Cashout auf das Bankroll-Management

Ein Cashout kann Ihr Bankroll-Management unterstützen, da Sie Ihre Einsätz effektiv verwalten. Hierdurch minimieren Sie potenzielle Verluste und sichern sich Gewinne. Eine Option hierfür wäre es einen Cashout Ihrer Einsätze vorzeitig vorzunehmen, um Ihr Risiko zu kontrollieren und damit sicherzustellen, dass Ihre Bankroll langfristig geschützt wird.

Cashout-Funktion in mobilen Sportwetten Apps

Die Cashout-Funktion ist nicht nur bei der Desktop-Version eines Wettanbieters, sondern auch bei Sportwetten Apps oder der mobilen Version der Website verfügbar. Damit können Sie Ihre Wetten jederzeit und von überall aus verfolgen und vorzeitig beenden, um Ihre potenziellen Gewinne zu sichern und Verluste zu minimieren.

Das hat den Vorteil, dass Sie Ihren Cashout mobil und flexibel, gemäß Ihrer individuellen Bedingungen, nutzen können und dabei zu keiner Zeit an einem PC sein müssen.

Beachten Sie hierbei jedoch, dass die Benutzerfreundlichkeit in Sportwetten Apps möglicherweise nicht ganz so gut ist, wie Sie es von einer Website gewohnt sind.

Dennoch können Sie in der Regel auf die gleichen Funktionen zurückgreifen, die Sie vom Wetten über die Desktop-Version gewohnt sind.

Tendenz neuer Online-Sportwettenanbieter

Neue Online-Sportwettenanbieter wissen um die Beliebtheit von Cashouts bei den Spielern. Deshalb integrieren sie immer öfter Cashout-Funktionen in ihre Plattformen, um den Spielern mehr Flexibilität und Kontrolle über die eigenen Wetten geben zu können.

Allerdings haben neue Online-Sportwettenanbieter natürlich auch ein Eigeninteresse, Cashouts für die Spieler anzubieten. Hierdurch bleiben sie nämlich wettbewerbsfähig und können den Spielern einen individuellen Mehrwert geben.

Deshalb wird die Cashout-Funktion meist auch mit Kryptowährungen angeboten, sofern diese beim Online-Sportwettenanbieter unterstützt werden.

Hierbei zu beachten ist, dass in manchen Fällen andere Anforderungen bestehen, weshalb es sich vorab immer lohnt einen genaueren Blick auf die Umsatzbedingungen der Anbieter zu werfen und herauszufinden, was es mit diesen auf sich hat. 

Zusammenfassung

Cashouts stellen eine attraktive Funktion dar, mit deren Hilfe die Spieler Wetten vorzeitig beenden können, um ihre Gewinne zu sichern bzw. Verluste zu minimieren. Die Hauptvorteile sind dabei die Flexibilität und kontinuierliche Kontrolle über Wetten. Mittlerweile bieten die meisten Sportwettenanbieter Cashouts an, aber nur bei wenigen lassen sich auch Boni mit Cashouts nutzen. 

FAQ

Was bedeutet Cashout bei Sportwetten?

Ein Cashout heißt, dass Spieler Ihre Wetten frühzeitig beenden können, um einen potenziellen Gewinn zu sichern oder den eigenen Verlust zu minimieren.

Wie funktioniert ein Auto-Cashout?

Ein Auto-Cashout ermöglicht es den Spielern, bestimmte Bedingungen festzulegen, wodurch ein automatischer Cashout ausgelöst wird. Das kann dabei helfen, die potenziellen Gewinne zu maximieren, wenn Sie einmal das Spiel nicht live verfolgen können.

Warum bieten Online-Sportwettenanbieter keine Cashouts an?

Manche Online-Sportwettenanbieter bieten keinen Cashout an, weil es komplex sein kann, diese Funktion technisch zu implementieren. Möglicherweise haben sie sich aber auch dazu entschieden andere Funktionen anzubieten.

Können Cashouts ausgezahlt werden?

Nein, Cashouts können in der Regel nicht direkt ausgezahlt werden. Allerdings wird der Cashout dem Wettkonto gutgeschrieben und kann für zukünftige Wetten verwendet werden.

Wie funktioniert ein teilweiser Cashout?

Ein teilweiser Cashout beendet nur einen Teil der Wette, während der andere Teil der Wette weiterläuft. Wenn Sie beispielsweise 10 € einsetzen, können Sie Ihren potenziellen Gewinn, den Sie durch den Einsatz von 5 € erhalten, als vorzeitigen Cashout abziehen und mit den restlichen 5 € weiterspielen.

Warum kann ich keinen Cashout vornehmen?

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Sie keinen Cashout vornehmen können. Mögliche Gründe sind beispielsweise ein technischer Fehler oder die Bedingungen der Wette.

Bild von Tim Schröder

Tim Schröder

Tim ist ein großer Sportfan, der seine Leidenschaft entweder selbst auslebt oder in Form von Ratgebern, Nachrichten und mehr darüber schreibt. Wenn er nicht gerade schreibt, findet man ihn draußen beim Trainieren, in der Natur und bei einer guten Tasse Kaffee.

Über Tim Schröder
13er Artikel

War diese Seite hilfreich?

Diese Seite wurde noch nicht bewertet - helfen Sie anderen, indem Sie Ihre Meinung teilen

Dreh das Rad!

Cashback Bonus
Try again
T-shirt
Free spins
Try again
T-shirt
Cash Bonus
Try again

Drehe das Rad und gewinne einen Preis!

Informationen über den Bonus werden an deine E-Mail-Adresse gesendet.