Sportwetten Schweiz
Sportwetten Zahlungsmethoden
Sportwetten-Anbieter mit Bitcoin
Veröffentlicht von
Sportwettenschweiz.ch

Sportwetten-Anbieter mit Bitcoin

Das digitale Zahlungsmittel zeichnet sich durch ein hohes Maß an Anonymität aus und ermöglicht bei Sportwettenanbietern schnelle Ein- und Auszahlungen. Bitcoin hat es auf die Liste der beliebtesten Zahlungssysteme bei Sportwetten geschafft. Es handelt sich um eine renommierte Kryptowährung, die sich von allen anderen abhebt. Hier erfahren Sie, wo Sie Sportwetten Crypto tätigen können und wie es funktioniert.

Beste Sportwetten, die Bitcoin akzeptieren

Filtern nach:
Hinzugefügt am
Bewertung
Bonusbetrag
Auszahlungszeit
Megapari
Megapari Casino
5/5
Casombie Casino
Casombie Casino
4.8/5
KingMaker
KingMaker
5/5
Rabona
Rabona
5/5
888starz
888Starz Casino
5/5
Betobet
Betobet
5/5
Boomerang.bet
Boomerang Bet
5/5
Bankonbet Casino
Bankonbet
5/5
Olympusbet
Olympusbet
5/5
150% Bis Zu €750+ 150 Freispiele
Aktionscode: OLYMPWEL150

Die besten Bitcoin Online-Wettanbieter - Mini Reviews

Kryptowährungen sind mittlerweile im Alltag vieler Menschen angekommen, weshalb es auch nicht verwunderlich ist, dass diese bei immer mehr Online-Wettanbietern genutzt werden. Unsere besten Empfehlungen für schweizer Spieler sind:

Umfassender Willkommensbonus
Umfassender Willkommensbonus Schnelle Ein- und Auszahlung der Kryptowährungen
Keine App

Megapari wird von schweizern Spielern geschätzt. Das ist auch kein Wunder, denn neben einer Desktop-Version gibt es auch eine App und Sie können in beiden mit Bitcoin zahlen. Ebenfalls relevant ist der Willkommensbonus von 100 % auf bis zu 130 CHF und die einfach zu nutzende Website. Die Kryptozahlungen sind meist innerhalb weniger Minuten abgewickelt und das VIP-Programm bietet langjährigen Krypto-Freunden die Möglichkeit immer wieder von Boni zu profitieren.

Casombie Casino

4.8/5

Attraktive Krypto-Boni im VIP-Programm
7 Neukunden Boni für alle
Keine persönlichen Limits
Auszahlungslimits könnten höher sein

Casombie ist ein releativ neuer Online-Sportwettenanbieter, der erst 2021 auf den Markt gekommen ist und einen Bonus von bis zu 100 % auf 1000 € über drei Einzahlungen bietet. Davon abgesehen gibt es die Unterstützung von Kryptowährungen, wie Bitcoin, Ethereum und Co. und keine persönlichen Limits, was besonders gut ist, um mehr zu spielen und sich für alle anbietet, die gerne viel spielen würden. Das VIP-Programm bietet weitere Krypto-Boni an und der Kundenservice kann bei Fragen oder Problemen weiterhelfen.

eSports-Wetten mit zahlreichen Angeboten
Attraktive und faire Umsatzbedingungen für Krypto-Boni
Quoten-Boosts auf besondere Events und manche Krypto-Wetten
Website könnte übersichtlicher sein

Neben den anderen Online-Wettanbietern ist 22Bet auch eine gute Adresse, wenn es darum geht mit Kryptowährungen zu zahlen. Der Bonus von 100 % auf bis zu 120 CHF ist angemessen und in Sachen Kryptowährungen wird neben Bitcoin auch Ethereum und Tether unterstützt. Zudem gibt es eine leichte Bedienung und die Möglichkeit mit PayPal zu zahlen, was für modernere Spieler sehr interessant sein kann.

Zahlreiche Sportwetten zur Wahl
Live-Wetten mit Kryptozahlungen möglich
Hohe Quoten
App-Angebot ist verbesserungswürdig

Robana ist ein langjähriger und sehr bekannter Sportwettenanbieter, der attraktive Möglichkeiten für alle Spieler bietet. Durch die hohen Quoten machen die Sportwetten noch mehr Spaß und die Kryptoeinzahlungen sind meist innerhalb weniger Minuten abgewickelt. Ergänzend hierzu gibt es einen Bonus von 100 % auf bis zu 200 € und die einfache Möglichkeit Live-Wetten zu platzieren. Hierdurch können vor allem Krypto-Wettfreunde noch mehr Live-Spaß haben. 

Ansprechende Wettauswahl mit Kryptowährungen
Tolle Übersicht an Live-Wetten
Schnelle Ein- und Auszahlungen
Website könnte moderner gestaltet sein

Zu guter Letzt wollen wir auch 888Starz nicht außen vor lassen. Bei 888 Starz können Sie nämlich einen Bonus von 100 % auf bis zu 130 € abstauben und darüber hinaus auch öfter Gratiswetten erhalten. Es gibt eine riesige Auswahl an Wettmärkten und die einfache Möglichkeit Kryptowährungen als primäres Zahlungsmittel auszuwählen. Damit ist 888Starz etwas für all diejenigen, die auf der Suche nach zahlreiche Wettmöglichkeiten mit Kryptowährungen sind. Der Kundenservice ist zudem ebenfalls freundlich und kompetent.

Beste Bitcoin-Buchmacher nach Kategorie

🥇 Am besten für Live-Wetten geeignetMegaPari
🥈 Bestes Bitcoin-Sportwetten22Bet
🥉 Schnellste Bitcoin-AbhebungenRabona
⭐ Beste Wett-App für Bitcoin20Bet
⭐ Beste Bitcoin BoniGreatWin

Was sind Kryptowährungen?

Kryptowährungen sind digitale Währungen, bei denen Transaktionen durch ein dezentrales System verifiziert werden. Es ist keine zentrale Behörde beteiligt und das System verwendet Kryptographie.

Sie können Werte ohne die Einmischung oder Kontrolle von Zentralbanken oder der Regierung übertragen. Die Sicherheit von Kryptowährungen wird durch die Tatsache maximiert, dass sie nicht gehackt oder dupliziert werden können.

Die Transaktionen werden mit Hilfe der Blockchain-Technologie in einem öffentlichen Hauptbuch aufgezeichnet. Es wird eine Peer-to-Peer-Netzwerkstrategie verwendet, d.h. es gibt keinen Zwischenhändler.

In den 1980er Jahren waren Kryptowährungen als Cyberwährungen bekannt. Damals waren sie noch nicht so populär wie heute. Im Jahr 2009 wurde Bitcoin veröffentlicht und gewann mit den Jahren stark an Popularität. Die heute bedeutendste Kryptowährung wurde von einem anonymen Programmierer bzw. einer Gruppe namens Satoshi Nakamoto entwickelt.

Als Bitcoin auf den Markt kam, löste es eine unglaubliche Lawine aus, die weitere Kryptowährungen ins Leben rief. Das alles ist dem Papier von Nakamoto mit dem Titel “Bitcoin” zu verdanken.

Was ist Bitcoin?

Sportwettenschweiz.ch

Mit der Einführung von Bitcoin im Jahr 2009 wurde die Welt auf eine dezentralisierte digitale Währung aufmerksam. Obwohl es zuvor schon andere Versuche gegeben hatte, war dies etwas ganz anderes als alles, was es bisher gegeben hatte. Die Fortschritte in der Technologie trieben das System zur Veränderung an.

In den frühen 2010er Jahren lag der Wert von Bitcoin im niedrigen Cent-Bereich. Die Währung kann stürmisch sein, da ihre Preise steigen und fallen können. Ihre Volatilität schreckt auf der einen Seite viele Anleger ab, doch ist es auch das, was Bitcoin so anziehend macht. Zusammen mit anderen Kryptowährungen hat Bitcoin ein stabiles Wachstum verzeichnet.

Bitcoin ist eine beliebte Währung, um Geld über Grenzen hinweg zu versenden, ohne dass Regierung oder Banken eingreifen. Mittlerweile wird Bitcoin von zahlreichen Online-Händlern, darunter auch Sportwettenanbietern akzeptiert. Bei vielen Top-Plattformen können Sie mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen schnelle Ein- und Auszahlungen abwickeln. 

Ist Bitcoin sicher?

Der Markt für Kryptowährungen boomt dank seines stetigen Wachstums. Es wird erwartet, dass er noch größer wird, da immer mehr Menschen ihn annehmen. Online-Transaktionen sind heutzutage die Norm und die Menschen haben keine Angst mehr vor dem Unbekannten.

Da die digitale Wirtschaft weiter wächst, wird erwartet, dass Kryptowährungen eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Zukunft unseres Geldsystems spielen werden. Kryptowährungen sind eine sichere Zahlungsmethode, die Sie auf Sportwettenplattformen verwenden können.

Da sie in der Blockchain gespeichert, aufgezeichnet, verschlüsselt und validiert werden, sind sie sicherer als die meisten anderen Zahlungsmöglichkeiten. Es gibt keine Möglichkeit des Diebstahls, wenn Sie Ihre Kryptowährung schützen. Die Speicherung von Bitcoin in der Blockchain bedeutet, dass er bereits sicher ist.

Was die Verwendung bei Sportwetten sicher macht, ist die Tatsache, dass Sie die totale Kontrolle über die Transaktionen haben und kein Mittelsmann dazwischen steht. Die Blockchain ist das, was Bitcoin und andere Kryptowährungen sicher macht. Ihre Technologie ist komplex, was es für Hacker schwierig macht, sie zu durchbrechen.

Das zweistufige Authentifizierungsverfahren ist eine einfache, aber wirksame Methode, um für noch mehr Sicherheit zu sorgen. Es gibt weitere Sicherheitsstandards wie die Verwendung vertrauenswürdiger Wallets, die Geheimhaltung Ihres Schlüssels und die Verwendung eines starken Passworts.

Schnelle Zahlungsgeschwindigkeit mit Bitcoin bei Online-Sportwettenanbietern

Kryptowährungen bieten in den meisten Fällen deutlich schnellere Zahlungen an als es mit herkömmlichen Zahlungsmethoden möglich ist. Ein- und Auszahlungen mit Kreditkarten oder per Überweisung dauern meist rund 1-2 Tage, während Zahlungen mit Kryptowährungen meist deutlich schneller abgewickelt werden. 

Besonders bei Auszahlungen können die Spieler von deutlich schnelleren Auszahlungen profitieren. Demnach dauert eine Auszahlung mithilfe von Kryptowährungen meist nur ein paar Minuten, was besonders dann lohnenswert ist, wenn Sie als Spieler gerne von Ihrem Gewinn profitieren würden.

Während E-Wallets, wie Apple Pay und Google Pay, bereits ebenfalls deutlich schneller sind als Bankkarten, sind Kryptowährungen noch einmal schneller. Anstatt weniger Stunden können Sie sich auf einige Minuten freuen, die es dauert, bis Ihre Auszahlungen in Ihrem Krypto-Wallet eintreffen. Damit können Sie nicht nur viel Zeit sparen, sondern auch von mehr Spielspaß profitieren, da Sie auch dann spielen können, wenn Sie wirklich spielen wollen. 

Abhebungs- und Einzahlungslimitas bei Online-Sportwettenanbietern, die Bitcoin akzeptieren

Abhängig vom jeweiligen Krypto Sportwettenanbieter variieren die Abhebungs- und Einzahlungslimits. Allgemein gesprochen kann jedoch gesagt werden, dass Online-Sportwettenanbieter, die Bitcoin akzeptieren, in den meisten Fällen auch deutlich großzügigere Limits akzeptieren. 

Gründe hierfür sind einerseits die generell höheren Werte von Kryptowährungen, aber auch die Neuheut der Krypto Casinos, die meist eine Reihe von Boni und Angeboten ermöglichen wollen, um Spielern einen Anreiz zu bieten, um dort zu spielen. 

Im Vergleich zu herkömmlichen Sportwettenanbieter bieten Krypto Sportwettenanbieter beispielsweise die Möglichkeit bis zu 3 BTC anstatt von 5.000 CHF wöchentlich auszuzahlen. Und auch auf den ganzen Monat gesehen, bieten Online-Sportwettenanbieter, die Kryptowährungen unterstützen teilweise die Möglichkeit bis zu 10 BTC abzuheben, während herkömmliche Sportwettenanbieter meist ein Limit von rund 10.000 CHF bis 15.000 CHF festlegen.

In Sachen Einzahlungen sieht es ganz ähnlich aus. Sportwettenanbieter, die Bitcoin und Co. unterstützen bieten umgerechnet meist die Möglichkeit einige BTC einzuzahlen, während andere Online-Sportwettenanbieter teilweise nur einige Tausend CHF ermöglichen.

Bitcoin bei neuen Buchmachern

Zufälligerweise boomen sowohl Online-Sportwetten als auch Kryptowährungen. Das Wachstum kann auf den Hunger nach mehr Technologie zurückgeführt werden. Heutzutage möchten die Menschen papierlos arbeiten.

Deshalb zieht es sie zu Online-Angeboten. Bitcoin und andere Kryptowährungen werden von den neu gegründeten Online-Sportwetten in der Schweiz inzwischen weitgehend akzeptiert. Das liegt daran, dass sie Komfort, Sicherheit, Privatsphäre und Anonymität bieten.

Sie werden feststellen, dass immer mehr Sportwettenanbieter dazu übergehen, ihre Plattformen mit Bitcoin zu kennzeichnen. Der Wettlauf um moderne Lösungen für die Spieler hat begonnen. Dazu gehört auch, dass neue und innovative Bitcoin-Spiele angeboten werden.

Einige Buchmacher haben den Schritt gewagt und bieten Kryptowährungen als einzige Zahlungsmethode an. Das lockt viele Spieler an, die privat spielen wollen. Abgesehen davon, dass Bitcoin aufgezeichnet wird, hinterlässt er keine Papierspuren.

Einige Spieler suchen das und haben mit Krypto vielleicht gerade eine perfekte Sportwetten-Krypto-Oase gefunden. Mehr und mehr Sportwettenanbieter folgen diesem Beispiel.

Die besten Krypto-Buchmacher bieten außerdem außergewöhnliche Boni und Promotionen an, die bei Einzahlungen mit Bitcoin und einer Vielzahl anderer Kryptowährungen ausgelöst werden können. Sie können jetzt Wetten mit dieser aufregenden Zahlungsmethode platzieren. 

Erheben Buchmacher Gebühren für Bitcoin-Zahlungen?

Es ist allgemein bekannt, dass die besten Sportwettenanbieter keine zusätzlichen Gebühren für Einzahlungen erheben. Gleiches gilt auch für Kryptowährungen. Zwar ist dies die Regel, doch kann es immer zu Ausnahmen kommen. Daher raten wir, sich beim Buchmacher vor der Einzahlung über mögliche Gebühren zu informieren.

Die meisten Schweizer Sportwettenanbieter bearbeiten nicht nur Bitcoin-Einzahlungen, sondern auch Auszahlungen gebührenfrei. Das ist einer der vielen Vorteile von Transaktionen mit Bitcoin. Bei manchen Zahlungsmethoden werden sehr wohl Gebühren erhoben.

Generell ist es jedoch so, dass bei allen Transaktionen über die Blockchain Kosten anfallen. Diese Gebühren werden an die Miner bezahlt und sind an keinen festen Prozentsatz oder Betrag gebunden.

Bei Transaktionen an einen Bitcoin Sportwettenanbieter kann es in der Tat sein, dass der Buchmacher diese Kosten sogar übernimmt.

Vor allem die Top Crypto Buchmacher wollen Ihren Kunden das bestmögliche Erlebnis ermöglichen und verlangen keinerlei Gebühren für Transaktionen und selbstverständlich auch nicht für das Wetten mit Kryptowährung. Das Geld, das Sie gewinnen, gehört Ihnen, ohne dass Sie einen Prozentsatz davon abgeben müssen.

Bitcoin macht sogar noch mehr Spaß, da es keine Einmischung durch Dritte gibt. Sie können alle Ihre Gewinne mitnehmen und zurück in Ihre Brieftasche transferieren. Spieler profitieren auch von schnellen Auszahlungen, da die Plattform die Zahlung bearbeitet und direkt an Sie weiterleitet.

Sie können sofort mit dem Wetten beginnen, da auch die Einzahlungen sofort erfolgen. Kurz gesagt, die meisten Online-Sportwettenanbieter in der Schweiz lassen Sie Ihre Sportwetten in Kryptowährung genießen, ohne dass Sie mehr bezahlen müssen.

Diejenigen, die es dennoch tun, sind nicht Teil des Rennens um ihr Stück vom Kuchen auf dem Markt. Die Top-Anbieter sorgen dafür, dass Sie ein gleiches Spielfeld haben, auf dem Sie nach Belieben wetten können.

SportwettenMindesteinzahlungAbhebegebühren
22Bet€1Nein
Rabona€10Nein
20Bet€5Nein
MegaPari€1Nein
GreatWin€10Nein
N1 Bet0,0001 BTCNein

Vorteile und Nachteile der Verwendung von Bitcoin bei Online Buchmachern

Die Verwendung von Bitcoin für Online-Sportwetten hat viele Vorteile. Im gleichen Atemzug müssen wir aber auch die Nachteile erforschen. Auf diese Weise können Sie fundierte Entscheidungen treffen, ob Sie Bitcoin als Zahlungsmethode bei Sportwettenanbietern für sich wählen möchten.

Hier sind einige Vorteile und Nachteile der Verwendung von Bitcoin bei Online-Buchmachern:

✅ Vorteile
Anonymität und PrivatsphäreViele Zahlungsmethoden bieten nicht das gleiche Maß an Anonymität wie Bitcoin. Sie werden nicht aufgefordert, Ihre Daten an den Anbieter weiterzugeben. Bitcoin-Transaktionen sind anonym und können nicht zurückverfolgt werden. Im Gegensatz zu den Optionen für Fiat-Währungen genießen Sie ein hohes Maß an Privatsphäre.
Schnelle und sichere TransaktionenAufgrund des dezentralen Blockchain-Systems müssen Sie nicht tagelang auf den Abschluss Ihrer Transaktionen warten. Schnelle Transaktionen können in weniger als einer Stunde durchgeführt werden.
❌ Nachteile
Die Währung ist volatilBitcoin ist nichts für Zartbesaitete. Er erfordert Geduld, da er recht volatil ist. Der Wert kann jederzeit abfallen, was finanzielle Verluste bedeutet.
Anonymität und Privatsphäre
Schnelle und sichere Transaktionen
Die Währung ist volatil

Mobile Wetten mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen

Mittlerweile gibt es neben den Desktop-Versionen der Sportwettenanbieter natürlich auch mobile Apps, die den einfachen und mobilen Zugriff auf das Spielen ermöglichen. Dabei ist jedoch App nicht gleich App. Ganz im Gegenteil sollten Sie dabei darauf achten, dass Sie auf eine App setzen, die offiziell lizenziert ist.

Damit können Sie sicherstellen, dass Ihre Daten in den mobilen Schweizer Wettapps immer sicher sind und Sie nicht das Risiko haben Geld zu verlieren. Davon abgesehen, sollten Sie jedoch auch darauf achten, dass Sie die Apps nicht aus unbekannten Quellen installieren, weil Sie bei diesen nicht wissen, welche Ihrer Daten an unbefugte Dritte weitergegeben werden. 

Wenn Sie auf die Lizenz und das offizielle Angebot von Apps achten sowie sichere Passwörter verwenden, können Sie auf mobile Krypto Wettapps setzen, die Ihnen mehr Spielspaß bieten können.

Durch die einfache Verfügbarkeit können Sie überall und zu jeder Zeit spielen. Beachten Sie hierbei jedoch auch, dass Sie Ihren Kryptowallet für weitere Informationen auch mobil zur Verfügung haben sollten.

Wie kann man Bitcoin für Wetten verwenden?

Immer mehr Buchmacher bereiten sich darauf vor, Bitcoin als Zahlungssystem für ihre Kunden anzubieten. Die Welt entwickelt sich weiter und Wetten und Glücksspiele sind jetzt online. Mit der Zeit zu gehen bedeutet, sich auf unkonventionelle Methoden einzulassen. Vor ein paar Jahren hätte man Bitcoin vielleicht noch als solche betrachtet, aber jetzt kann die Welt gar nicht genug davon bekommen.

Möchten Sie auch von der digitalen Zahlungsmethode Gebrauch machen, zeigen wir Ihnen, wie Sie Bitcoin bei Schweizer Buchmachern nutzen können. Hier sind die Schritte, mit denen Sie den Anschluss an die Krypto-Angebote für Sportwetten halten:

1/6
Schritt 1
Registrieren Sie ein Konto in Bitcoin Sportwetten Seite

Registrieren Sie ein Konto und melden Sie sich an:

Suchen Sie sich einen seriösen Bitcoin Buchmacher aus und registrieren Sie sich dort. Dafür ist die Angabe einiger personenbezogener Daten erforderlich. Außerdem müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse verifizieren.

Schritt 2
Bitcoin umtauschen

Bitcoin umtauschen:

Sollten Sie noch kein Bitcoin haben, müssen Sie sich erst bei einer Krypto-Börse anmelden und FIAT-Währung in Bitcoin umtauschen.

Schritt 3
Sportwettenschweiz.ch

Gehen Sie zum Kassenbereich:

Um Ihr Konto aufzuladen, müssen Sie sich in den Kassenbereich begeben und Bitcoin als Ihre bevorzugte Zahlungsmethode auswählen.

Schritt 4
Die erforderlichen Details ein in Bitcoin Bukmacher

Geben Sie die erforderlichen Details ein:

Sie erhalten dann eine eindeutige Transaktions-ID, den von Ihnen gewählten Betrag in Bitcoin umgewandelt, den aktuellen Wechselkurs, die Adresse und einen QR-Code. Sie können den Code scannen oder die Adresse in Ihre Brieftasche eingeben.

Schritt 5
Die Volatilität auf Bitcoin

Achten Sie auf die Volatilität:

Während einer Transaktion kann der Wert von Bitcoin schwanken. Sie können mehr oder weniger Geld auf Ihrem Konto haben, um damit zu wetten. Wenn Sie Glück haben, wird mehr Geld auf Ihrem Konto gutgeschrieben. Wenn der Kurs fällt, müssen Sie einen kleinen Verlust hinnehmen, den Sie aber wieder ausgleichen können.

Schritt 6
Bestätigen Sie die Transaktion

Verifizierung von Transaktionen:

Sobald Ihre Transaktion abgeschlossen ist, erhalten Sie eine entsprechende E-Mail. Ihr Guthaben ist nun verfügbar und Sie können mit dem Wetten beginnen. Der Vorgang wird innerhalb von wenigen Minuten abgeschlossen sein.

In Ausnahmen kann die Überweisung auch mal länger dauern. Sollte nach 15 Minuten noch kein Guthaben auf dem Konto sein, empfehlen wir, den Kundensupport zu kontaktieren.

Vergessen Sie nicht, einen möglichen Bonus in Anspruch zu nehmen, der Ihnen mit Bitcoin angeboten wird.

Beste Wallets für Bitcoin

Beste Wallets für Bitcoin

Krypto-Wallets werden verwendet, um Ihre Kryptowährungen zugänglich und sicher aufzubewahren. Ihre privaten Schlüssel brauchen einen Ort, an dem nur Sie sie finden können. Sie können mit Ihren Wallets Kryptowährungen senden und empfangen.

Wallets gibt es in verschiedenen Formen, von Hardware-Wallets bis hin zu mobilen Apps wie Metamask und Coinbase-Wallets. Lassen Sie uns einige der besten Wallets für Bitcoin und andere Kryptowährungen kennenlernen.

Exodus

Exodus - Mit Exodus können Sie eine Vielzahl von Kryptowährungen einsetzen.

Exodus gibt es seit 2015 und gehört zu den vertrauenswürdigsten Krypto-Börsen. Mit Exodus haben Sie Optionen für den Peer-to-Peer-Handel aus der Perspektive einer dezentralen Börse.

Wenn Sie Krypto von einer zentralen Börse kaufen möchten, wird auch das unterstützt. Die Funktionen und Gebühren variieren von Krypto-Plattform zu Krypto-Plattform.

Mycelium

Mycelium - Diese mobile Geldbörse begann ihre Reise etwa zu der Zeit, als Bitcoin eingeführt wurde. Sie ist eine der ältesten, seit es Kryptowährungen gibt.

Dank ihrer umfangreichen Erfahrung hat sie das Vertrauen vieler Nutzer gewonnen. Ihr Hauptmerkmal ist ihre Sicherheit. Angesichts der Sicherheitslücken und der Cyberkriminalität in der Kryptowelt sind die Nutzer von Mycelium relativ unbehelligt geblieben.

Das Besondere daran ist, dass Mycelium Ihre Gelder nicht in Verwahrung nimmt. Es fungiert als Vermittler zwischen dem Bitcoin-Netzwerk und dem Nutzer. Das ist ein weiterer Faktor, der die Sicherheitsmerkmale erhöht.

Electrum

Electrum - Mit dieser verschlüsselten Wallet können Sie Ihren Bitcoin mit einem Passwort schützen. Sie haben die volle Kontrolle über Ihre privaten Schlüssel und können diese bei Bedarf exportieren, um sie in Ihren anderen Bitcoin-Wallets zu verwenden.

Sollten Sie Ihre Electrum-Wallet-Datei verlieren, können Sie Ihre Seed-Phrase verwenden, um Ihr Vermögen wiederzuerlangen. Es gibt weitere Sicherheitsfunktionen, um die Sicherheit zu erhöhen.

Obwohl Electrum kein Depot ist, bei dem Sie die Kontrolle über den Schutz Ihrer Schlüssel haben, können Sie dennoch andere Maßnahmen ergreifen, um Ihr Vermögen zu schützen.

Alternativen für Bitcoin

Alternativen für Bitcoin

Bitcoin hat maßgeblich dazu beigetragen, eine Welle neuer und sicherer Kryptowährungen anzuführen. Er ist ein Trendsetter, und die meisten Nutzer können sich nicht von ihm losreißen. Aber wie Sie wissen, ist Abwechslung die Würze des Lebens. Wenn Sie also auf der Suche nach alternativen Kryptowährungen sind, hier sind sie:

Litecoin

Litecoin - Diese Kryptowährung wurde ursprünglich entwickelt, um dem Unbehagen zu begegnen, dass Bitcoin langsam zentral gesteuert wird. 

Das hätte es für Mining-Firmen schwierig gemacht, sich einen Vorteil beim Mining zu verschaffen. Heute ist sie eine Peer-to-Peer-Zahlungsmethode und eine minierbare Münze. Es gibt Litecoin seit 2011 und er ist ein enger Nachfolger von Bitcoin.

Er wurde von Charlie Lee, einem ehemaligen Google-Ingenieur, entwickelt. Es unterscheidet sich nicht wesentlich von Google, abgesehen von seinem anderen Algorithmus. Es handelt sich im Wesentlichen um einen Vermittler für alltägliche Transaktionen. Im Vergleich zu Bitcoin verfügt er über eine schnellere Verarbeitungszeit für Transaktionen.

Dogecoin

Dogecoin - Der Name dieser Kryptowährung wurde von einem Meme übernommen, das früher sehr beliebt war (ein falsch geschriebenes Wort, das eigentlich Hund heißen sollte). Seine Entstehung war nicht ernst gemeint.

Es begann als Scherz für begeisterte Krypto-Fans, und er blieb haften. Er wurde 2013 geschaffen, als das Vertrauen in Kryptowährungen vielleicht noch nicht so groß war. Wie Sie sehen können, war das nicht lange nach der Einführung von Bitcoin und Litecoin.

Um sich über die damals größte Kryptowährung lustig zu machen, wurde in dieser Zeit Dogecoin geboren. Mehrere Enthusiasten sammelten Geld für das Profil der Kryptowährung. Mit dem Kultstatus, den er erlangt hatte, gab es kein Zurück mehr. Er läuft jetzt auf seiner Blockchain und kann ernst genommen werden.

Tether

Tether - Diese Kryptowährung ist anders als alles, was wir bisher gesehen haben. Er ist an Fiat-Währungen gekoppelt, was andere Kryptowährungen nicht versucht haben oder wollten.

Er ist zu 100 % durch die Reserven von Tether gedeckt. Dieses in Hongkong registrierte Unternehmen ist auch Eigentümer von BitFinex, einer Kryptobörse. Sie kam ein Jahr nach Dogecoin auf den Markt und war früher als RealCoin bekannt.

Sie unterstützt jetzt unter anderem Bitcoin Cash, die Bitcoin-Protokolle Liquid und Omni sowie Ethereum. 2024 ist Tether die drittgrößte Kryptowährung nach BTC und ETH.

Ripple

Ripple - Es ist eine sichere Geldbörse, in der Sie Ihre XRP-Münzen speichern können. Sie können den Überblick darüber behalten, wie viel Sie auf mehreren Konten haben. Sie können Transaktionen mit anderen Kryptowährungen senden und empfangen.

Mit der Wallet können Sie XRP auf dem Marktplatz kaufen und verkaufen, indem Sie die Leiste verwenden. Es gibt viele Funktionen, unter anderem die Möglichkeit, Transaktionen einzusehen, Fiat und Ripple zu kaufen und offline in einem tragbaren Format auf Ihre Wallet zuzugreifen. 

Litecoin
Litecoin
Litecoin akzeptiert 18 Buchmacher
Litecoin Buchmacher
Ripple
Ripple
Ripple akzeptiert 11 Buchmacher
Ripple Buchmacher
Tether
Tether
Tether akzeptiert 15 Buchmacher
Tether Buchmacher

Zusammenfassung

Bitcoin stellt eine interessante, wenn auch neue Zahlungsmethode für Online-Sportwettenanbieter dar. Dabei ist die Nutzung in den meisten Fällen sicher und bietet deutlich schnellere Ein- und Auszahlungen an, als die meisten anderen Zahlungsmethoden. Davon abgesehen gibt es natürlich auch die Möglichkeit anonym zu bleiben, was praktisch ist. 

Abhängig von der genauen Kryptowährung lohnt es sich jedoch einen Blick auf die genauen Gebühren zu werfen. Aktuell gibt es noch keine offiziellen schweizer Sportwettenanbieter, die Kryptowährungen unterstützen. Allerdings gibt es zahlreiche Möglichkeiten bei anderen ausländischen Sportwettenanbietern, die Kryptowährungen unterstützen. Wenn Sie auf mögliche Gebühren und deren Lizenzen achten, können Sie sich auf eine Menge Spaß freuen.

Häufig gestellte Fragen

Akzeptieren Krypto-Buchmacher nur Bitcoin?

Nein. Viele Buchmacher akzeptieren auch andere Fiat-Zahlungsmethoden wie elektronische Geldbörsen, Direktüberweisungen, Prepaid-Gutscheine sowie Debit- und Kreditkarten. Diejenigen, die Bitcoin akzeptieren, bieten in der Regel auch andere Kryptowährungen an.

Welche Kryptowährungen werden von Buchmachern akzeptiert?

Welche Kryptowährungen angeboten werden, unterscheidet sich stark von Anbieter zu Anbieter. Zu den populärsten gehören Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Dogecoin, Ripple und Tether.

Sind Einzahlungen mit Kryptowährungen bei jedem Buchmacher möglich?

Nicht jeder Buchmacher nimmt Kryptowährungen an. Sie können jedoch Top-Sportwettenanbieter finden, die Kryptowährungen als Zahlungsmethode anbieten.

Sind Sportwetten mit Kryptowährungen in Deutschland legal?

Sportwetten können in Deutschland legal mit Kryptowährungen abgeschlossen werden. Der Anbieter bestimmt die Zahlungsmethoden, die bei einem Sportwettenanbieter verwendet werden können.

Können Sie mit Bitcoins wetten?

Ja. Sie können Wetten mit Bitcoin platzieren und sogar einen Bitcoin-Bonus annehmen, um Ihre Wetten zu starten. Bitcoins werden von den Schweizer Buchmachern weitgehend akzeptiert.

Was sind Bitcoin-Sportwettenanbieter?

Sie ermöglichen es Wettern, Bitcoin als Währung für den Zugang zu Wetten zu verwenden. Sie haben Bitcoin oft als Hauptzahlungsmethode auf der Website verfügbar. Die Willkommensangebote werden mit Bitcoin gemacht.

Verwandte Seiten

Sportbücher, die Sportwetten-Anbieter mit Bitcoin akzeptieren
Betobet
Betobet
5/5
Mindesteinzahlung €10.00
Auszahlungszeit Ein bis drei Tage
BetFury
BetFury
5/5
Mindesteinzahlung ฿0.00015
Auszahlungszeit Eine bis zwei Stunden
Bankonbet Casino
Bankonbet
5/5
Mindesteinzahlung €10.00
Auszahlungszeit Ein bis drei Tage
Boomerang.bet
Boomerang Bet
5/5
Mindesteinzahlung €20.00
Auszahlungszeit Ein bis zwei Tage
Casombie Casino
Casombie Casino
4.8/5
Mindesteinzahlung €10.00
Auszahlungszeit Eine Woche
BetBeast
BetBeast
4.8/5
Mindesteinzahlung €20.00
Auszahlungszeit Ein Tag
KingMaker
KingMaker
5/5
Mindesteinzahlung CHF15.00
Auszahlungszeit Ein bis fünf Tage
Bambet
Bambet
5/5
Mindesteinzahlung €20.00
Auszahlungszeit Ein bis drei Tage
Dieser Betreiber ist ab 01.03.2024 geschlossen
Nicht verfügbar
Bambet Schweiz Test
Yonibet
Yonibet
5/5
Mindesteinzahlung €10.00
Auszahlungszeit Ein bis zwei Tage
MyStake
MyStake
5/5
Mindesteinzahlung €10.00
Auszahlungszeit Ein bis drei Tage
Dreambet
Dreambet
5/5
Mindesteinzahlung €10.00
Auszahlungszeit Ein bis fünf Tage
100% Bonus Bis Zu €100Willkommensbonus
Aktionscode: DREAMBET100
PlayZilla
PlayZilla
5/5
Mindesteinzahlung €15.00
Auszahlungszeit Ein bis drei Tage

War diese Seite hilfreich?

Diese Seite wurde noch nicht bewertet - helfen Sie anderen, indem Sie Ihre Meinung teilen

Dreh das Rad!

Cashback Bonus
Try again
T-shirt
Free spins
Try again
T-shirt
Cash Bonus
Try again

Drehe das Rad und gewinne einen Preis!

Informationen über den Bonus werden an deine E-Mail-Adresse gesendet.